Geflieste Duschflächen sind überall da möglich, wo der Bodenaufbau die erforderliche Höhe aufweist um die Ablaufgarnitur und das entsprechende Gefälle in der Abwasserrohrleitung sicherzustellen. Bei einem niedrigen Bodenaufbau von ca. 6 cm kann es schon schwierig werden. Hat man die Möglichkeit, das Abwasser unterhalb der Deckenkonstruktion abzuführen, so erhöht sich die Wahrscheinlichkeit der Durchführbarkeit. Alternativ hierzu können die am Markt angebotenen Pumpen einen bodengleichen Aufbau ermöglichen. Die Pumpe saugt das Wasser unterhalb der Ablaufkonstruktion ab und befördert es in die Abwasserleitung.